E-Scooter

Warum es in Leipzig keine E-Scooter gibt

Eine Frau in Winterjacke fährt auf einem E-Scooter des Anbieters Voi auf einer Straße. Credit: VoiE-Scooter wie diese verleiht Voi an seine Kunden – nicht so in Leipzig. Credit: Voi

Zehn Monate nach dem Start von E-Scootern in Deutschland ist Leipzig als einzige große deutsche Stadt immer noch E-Roller-frei. Doch warum ist das so?

Auch in Nicht-Corona-Zeiten können sich Kunden in Leipzig keine E-Scooter leihen. Zehn Monate nach dem Start von E-Scootern in Deutschland ist die sächsische Landeshauptstadt damit die einzige unter den zehn größten Städten hierzulande, in der das nicht möglich ist. Doch warum ist das so? Die Wirtschaftswoche hat die Gründe dafür recherchiert und festgestellt, dass der stationsgebundene Verleih und die damit einhergehenden Reglementierungen die Anbieter fernhalten.

Im städtischen Tiefbauamt ist man demnach der Meinung, dass

„ohne Regel und Kontrolle die E-Scooter ‚wild‘ im öffentlichen Straßenraum nach Belieben ohne Rücksicht auf die anderen Verkehrsteilnehmer abgestellt“ würden.

In einer Mail der Stadt an die Verleiher von E-Scootern vom August 2019 sollen folgende Bedingungen aufgeführt sein:

  • Demnach dürfe der Verleih nur stationsgebunden erfolgen. Da es in Leipzig bislang nur wenige solcher Stationen gibt, wären die Flotten der einzelnen Anbieter extrem klein und nicht rentabel.
  • Außerdem dürfe das Einsammeln der E-Scooter am Abend motorisiert nur mit E-Fahrzeugen oder Lastenrädern durchgeführt werden.
  • Bei nicht Einhaltung der Bedingungen werde mit der Kündigung des Vertrags gedroht.

Während die Anbieter unterschiedlich auf die Situation in Leipzig blicken, heißt es vom Verkehrs-und Tiefbauamt der Stadt: „Wir gehen zurzeit davon aus, dass der Verleih im zweiten Quartal 2020 startet.“

Zum Thema: Coronavirus: So reagieren deutsche E-Scooter-Anbieter – der Überblick

Newsletter

Mobilität verändert sich.

Mit unserem wöchentlichen Newsletter bleiben Sie zu den Themen Car- und Bike-Sharing, zu E-Scootern, ÖPNV und allen anderen Mobilitäts-Trends auf dem Laufenden.

Mehr erfahren

Schreibe einen Kommentar